Willkommen

Willkommen beim Komitee für eine demokratische UNO. Wir sind eine unabhängige Organisation, die sich seit 2003 für mehr Demokratie in globalen Institutionen einsetzt. Eines unserer Ziele ist die Einrichtung einer Parlamentarischen Versammlung bei der UNO.

Über uns »

Kampagne für ein Parlament bei der UNO

Katalanische Regierung befürwortet ein UN-Parlament

16.03.2015 | Nach Resolution im katalanischen Parlament verkünden Vertreter der Regierung ihre offizielle Unterstützung Die Regierung der autonomen spanischen Gemeinschaft Katalonien unterstützt die internationale Kampagne zur Errichtung einer parlamentarischen Versammlung bei den Vereinten Nationen. In einer offiziellen Zeremonie unterzeichneten Roger Albinyana, der katalanische Minister für Außenpolitik und Angelegenheiten der EU, und Manuel Manonelles, ...  Mehr »

 

Aufruf

Aufruf zur Einrichtung einer Parlamentarischen Versammlung bei der UNO

Die Menschheit steht vor der Aufgabe, das Überleben und Wohlergehen kommender Generationen und die Bewahrung der natürlichen Lebensgrundlagen der Erde zu sichern. Wir sind überzeugt davon, dass zentrale Herausforderungen wie die sozialen Ungleichgewichte in der Welt, die Verbreitung von Massenvernichtungswaffen, die Bedrohung durch den Terrorismus oder die Gefährdung des planetaren Ökosystems nur bewältigt werden können, wenn die Menschen und Völker der Erde in gemeinsamer Anstrengung zusammenwirken.

Weiter lesen »

Islands Parlament wird mögliche Unterstützung für ein UN-Parlament diskutieren

11.03.2015 | Entsprechender Resolutionsentwurf im Alþingi eingebracht Das isländische Parlament (Alþingi) wird sich mit der Einrichtung einer parlamentarischen Versammlung bei den Vereinten Nationen auseinander...  Mehr »

18.06.2015 | Schwedische UN-Gesellschaft für eine Parlamentarische Versammlung

18.06.2015 | Globale Kommission empfiehlt Parlament zur Überwindung des UN-Demokratiedefizits

04.11.2015 | NGO in Ruanda fordert ein UN-Parlament als „Instrument zur Prävention von Genozid“